all report title image
  • Published In : Apr 2024
  • Code : CMI6904
  • Pages :156
  • Formats :
      Excel and PDF
  • Industry : Medical Devices

Market Size and Trends

Der Weltmarkt für Bioprozessbehälter wird geschätzt USD 3.67 Bn in 2024 und wird voraussichtlich erreichen USD 9.52 Bn von 2031, mit einer jährlichen Zuwachsrate von (CAGR) von 14,6% von 2024 bis 2031.

Bioprocess Containers Market Key Factors

To learn more about this report, request a free sample copy

Der globale Bioprozess-Containermarkt zeigt durch die zunehmende monoklonale Antikörperproduktion ein Wachstum. Die zunehmende Akzeptanz der personalisierten Medizin und die wachsende Nachfrage nach gentechnisch veränderten Produkten erhöht die Notwendigkeit einer gesteigerten Bio-Verarbeitungsfähigkeit. Der Markt steht jedoch vor Herausforderungen wie mangelnder standardisierter Regulierungsrahmen. Es wird jedoch erwartet, dass weiterhin technologische Fortschritte in den Produktionsprozessen den Bioprozessbehältermarkt vorantreiben.

Markttreiber – Steigerung des Produktstarts durch Key Market Players

Die zunehmende Einführung von organischen Wachstumsstrategien wie Produkteinführungen durch wichtige Marktteilnehmer wird erwartet, dass das globale Wachstum der Bioprozessbehälter im Prognosezeitraum vorangetrieben wird. Zum Beispiel, im Februar 2021, Thermo Fisher Scientific, Inc., ein medizinisches Gerät Unternehmen, kündigte die Einführung von einsatz-, sterilisierten, geschlossenen System Bioprozessbehälter (BPC), die eine hocheffiziente Alternative bieten soll. CentriPAK BPC ermöglicht einen optimalen Schutz kritischer steriler Flüssigkeiten vor Kreuzkontamination, die typischerweise mit wiederverwendbaren Behältern verbunden sind.

Market Concentration and Competitive Landscape

Bioprocess Containers Market Concentration By Players

To learn more about this report, request a free sample copy

Markttreiber – Mehr Nachfrage nach Einweg-Bioprozessbehältern

Die biopharmazeutische Industrie hat in den letzten Jahren einen bedeutenden Übergang von herkömmlichen Edelstahl-Bioreaktoren zu Einweg-Bioprozessbehältern erlebt. Viele Hersteller wechseln aktiv auf Single-Use-Technologien für Fermentation sowie nachgeschaltete und vorgeschaltete Anwendungen, da sie zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Systemen bietet. Einweg-Bioprozessbehälter haben die Kosten für die Reinigung und Validierung von Edelstahl-Geräten erheblich reduziert. Diese eliminieren den Bedarf an komplexen und teuren Reinigungsvorgängen zwischen Produktionsansätzen. Dies ermöglicht eine schnellere Produktionswende und eine größere Fertigungsflexibilität. Neue Therapien und Medikamente können schnell entwickelt und in klinische Studien gebracht werden. Dies ist eine kritische Notwendigkeit geworden, da die Nachfrage nach personalisierten Arzneimitteln und komplexen Biologen zunimmt. Viele Biopharma-Unternehmen, die an Gen- und Zelltherapien beteiligt sind, verlassen sich aufgrund ihrer Verarbeitungsempfindlichkeit stark auf Einwegtechnologien. Reststoffe, die während der Reinigung zurückbleiben, können möglicherweise die Wirksamkeit und Sicherheit dieser fortgeschrittenen Therapien beeinträchtigen. Die durch Einwegsysteme garantierte Sterilität und Konsistenz ist besonders wertvoll für Produkte mit hohem Reinheitsgrad.

Bioprocess Containers Market Key Takeaways From Lead Analyst

To learn more about this report, request a free sample copy

Market Challenges – Stringent Regulatory Guidelines

Stringente Regulierungsrichtlinien von staatlichen Stellen können das Wachstum des globalen Bioprozessbehältermarktes behindern. Bio-Verarbeitung beinhaltet die Handhabung von empfindlichem biologischem Material und es gibt hohe Risiken von Verunreinigungen, so dass Regulierungsbehörden haben strenge Einhaltung der guten Herstellungspraktiken beauftragt. Die regulatorischen Prozesse sind sehr komplex und zeitaufwendig geworden, was die Compliance-Kosten für Hersteller erhöht. Die Komplexität der Vorschriften stellt auch Herausforderungen für die Globalisierung des Betriebs dar. Fertigungseinrichtungen in Ländern müssen unterschiedliche Regulierungsstandards erfüllen, was die Kosten für Koordinierung und Protokollierung erhöht. Jede Nichteinhaltung kann dazu führen, dass Ablehnungen oder Abschaltungen importiert werden, die Störungen verursachen. So hat die US-amerikanische Lebensmittel- und Drogenbehörde im Jahr 2022 ihre Richtlinien für die in Asien-Pazifik hergestellte Bioverarbeitungsausrüstung verschärft und mehrere Sendungen aus China hatten Verzögerungen wegen der Nichteinhaltung neuer Kontaminationsschutznormen. Dies entmutigt die Errichtung von Produktionseinheiten im Ausland.

Marktchancen – steigende Nachfrage nach kundenspezifischen Behältern für komplexe Drogenproduktion

Da Biologik traditionelle Pharmazeutika ersetzen, wird die Nachfrage nach Behältern, die für komplexe Arzneimittelproduktion angepasst sind, zunehmen. Biologiken wie Impfstoffe, rekombinante Proteine und fortgeschrittene Therapien können die Anforderungen an einsatzfähige flexible Beutel sowie robuste Glas- und Edelstahlbehälter verbessern.

Bioprocess Containers Market By Type

To learn more about this report, request a free sample copy

Insights, By Type: Weit verbreitete Verwendung von 2D Bioprozessbehältern bei der Produktion von monoklonalen Antikörpern kann das Segment Wachstum antreiben

Typsegment wird in 2D Bioprozessbehälter, 3D Bioprozessbehälter und andere unterteilt. 2D-Bioprozessbehälter-Segment wird geschätzt 43,9% Marktanteil des Marktes im Jahr 2024 aufgrund seiner weit verbreiteten Verwendung bei der Herstellung von monoklonalen Antikörpern zu halten. Monoklonale Antikörper haben in den letzten Jahren therapeutische Bereiche wie Onkologie und Immunologie revolutioniert. Ihre Fähigkeit, die Pathologie der Krankheit mit hoher Spezifität genau anzusprechen, hat zu verbesserten Behandlungsergebnissen geführt. Große Pharmaunternehmen haben Blockbuster-Erfolg mit monoklonalen Antikörper-Medikamenten erlebt und haben umfangreiche Pipelines im Gange. 2D-Container eignen sich aufgrund ihrer Konstruktionsvorteile wie hohes Flächen- und Volumenverhältnis und linearer Strömungsweg optimal für das Zellwachstum. Ihre planare Konfiguration erleichtert auch das Aufmaß bei gleichbleibender Konsistenz in kritischen Prozessparametern. Darüber hinaus sind Industriestandards und Regulierungsrichtlinien für 2D-Container gut etabliert, was die Validierungsanforderungen vereinfacht. Mit monoklonalen Antikörpertherapeutika, die in naher Zukunft den Bioprozessbehältermarkt dominieren, wird auch die Nachfrage nach 2D-Containern, die für ihre Produktion optimiert sind, steigen.

Einblicke, Durch Anwendung: zunehmender Fokus auf Optimierung vorgelagerter Prozesse

Das Anwendungssegment wird in vorgelagerte Prozesse, nachgelagerte Prozesse und Prozessentwicklung unterteilt. Das Segment Upstream-Prozesse wird voraussichtlich im Jahr 2024 39,4 % des Marktanteils halten, da sich die Bioprozessindustrie in jüngster Zeit verstärkt auf die Optimierung von Upstream-Geschäften konzentriert. Kontinuierliche Anstrengungen werden unternommen, um die Zelllinienentwicklung zu verbessern, Produkttiter zu erhöhen und durch fortgeschrittene Zellkultur- und Fermentationstechniken hohe Ausbeuten zu entwickeln. Optimierungsaktivitäten erfordern jedoch eine Verarbeitung in kleinerem Maßstab mit Flexibilität, um mehrere Bedingungen effizient zu testen. Dies begünstigt die Verwendung von Bioprozessbehältern, die für vorgelagerte Anwendungen geeignet sind. Ihre Einweg-Natur unterstützt die Prozessentwicklung durch Entfernen von Reinigungs- und Sterilisations-Validierung Hürden. Da Biomanufakturen nach fortschrittlichen Strategien wie Perfusionskultur und gefütterten Batch-Prozessen suchen, um Produktivität und Effizienz zu steigern, erhöht sich die Nachfrage nach Einzelgebrauchsbehältern, die auf vorgelagerte Optimierungsarbeiten zugeschnitten sind. Dieser dauerhafte Trend kann das Wachstum des vorgelagerten Prozesssegments in naher Zukunft vorantreiben.

Insights, By End User: Import von end-to-end Integration Driving Pharmaceutical and Biotechnology Companies Adoption

Ende Das Nutzersegment ist in Pharma- und Biotechnologieunternehmen, CROs & CDMOs und andere untersegmentiert. Das Segment Pharma- und Biotechnologie wird voraussichtlich im Jahr 2024 39,3 % des Marktanteils ausmachen. Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen erkennen die Bedeutung der End-to-End-Integration von Arzneimittelentwicklung und -herstellung. Die Outsource-Modelle waren üblich, aber Unternehmen bevorzugen die interne Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette. Die vollständige Integration erfordert jedoch auf allen Stufen eine robuste flexible Infrastruktur. Einweg-Bioprozessbehälter sind als ideale Lösung durch Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit entstanden. Ihre Nutzung umfasst den gesamten Produktlebenszyklus von der frühen Zelllinienentwicklung bis zur kommerziellen Produktion. Es vereinfacht die Tech-Transfer zwischen Phasen unter Beibehaltung der Integrität des Prozesses.

Regional Insights

Bioprocess Containers Market Regional Insights

To learn more about this report, request a free sample copy

Nordamerika blieb die dominante Region im globalen Bioprozess-Container-Markt und wird voraussichtlich 2024 38,2% des Marktanteils halten. Mit einer starken Präsenz von Top-Biopharmazeutischen Unternehmen und einer lebendigen Forschungsumgebung ist die Nachfrage nach Behältern konstant hoch. Der Markt wird durch die Konzentration vieler Branchenriesen und das Vorhandensein eines etablierten Supply Chain-Netzwerks von den USA dominiert. Die meisten großen Spieler haben ihren regionalen Hauptsitz in den USA, der es ihnen ermöglicht, direkt den wachsenden Bedürfnissen zu dienen. Dies hat die USA als ideale Fertigungsbasis nicht nur um die Bedürfnisse des Inlands zu erfüllen, sondern auch Anforderungen aus anderen Märkten wie Europa und Asien-Pazifik. Die Handelsvolumina zwischen Kanada und den USA tragen ebenfalls zum regionalen Wachstum bei.

Die Region Asien-Pazifik ist weltweit der am schnellsten wachsende Markt für Bioprozessbehälter. Länder wie China und Indien dienen als globale Fertigungszentren, die erhebliche Investitionen in die Errichtung von Produktionsanlagen antreiben. Mit der Verbesserung der Gesundheitsinfrastruktur und der steigenden Einkommensniveau, Biopharmazeutika Die Forderungen innerhalb der regionalen Länder steigen rapide. Der Markt wächst im asiatischen Pazifik aufgrund der verstärkten Auslagerung von Produktionsaktivitäten durch große Akteure in Länder wie China und Indien. Damit profitieren sie von kostengünstigen Fachkräften. Darüber hinaus haben diese Länder mehrere Initiativen ergriffen, um Dls und Investitionen in den Pharmasektor anzulocken. Der Export von Containern aus regionalen Ländern in andere Teile ist seit Jahren stetig gestiegen. Die Handelsvereinbarungen zwischen verschiedenen Nationen unterstützen auch die Markterweiterung.

Market Report Scope

Bioprozess Container Marktbericht Abdeckung

Bericht DeckungDetails
Basisjahr:2023Marktgröße 2024:US$ 3.67 Bn
Historische Daten für:2019 bis 2023Vorausschätzungszeitraum:2024 bis 2031
Vorausschätzungszeitraum 2024 bis 2031 CAGR:14,6%2031 Wertprojektion:US$ 9.52 Bn
Geographien:
  • Nordamerika: USA, Kanada
  • Lateinamerika: Brasilien, Argentinien, Mexiko, Rest Lateinamerikas
  • Europa: Deutschland, U.K., Spanien, Frankreich, Italien, Russland, Rest Europas
  • Asia Pacific: China, Indien, Japan, Australien, Südkorea, ASEAN, Rest Asien-Pazifik
  • Naher Osten: GCC, Israel, Rest des Nahen Ostens
  • Afrika: Südafrika, Nordafrika, Zentralafrika
Segmente:
  • Typ: 2D Bioprozessbehälter, 3D Bioprozessbehälter, Andere
  • Durch Anwendung: Upstream-Prozesse, Downstream-Prozesse, Prozessentwicklung
  • Von Endbenutzer: Pharma- und Biotechnologieunternehmen, CROs & CDMOs, Sonstige
Unternehmen:

Cole-Parmer Instrument Company, LLC., ALLpaQ Packaging Group, GE Healthcare, Merck KGaA, Thermo Fisher Scientific, Inc., Sartorius AG, Danaher, Entegris, Inc., Avantor, Inc., RIM Bio, Fenner PLC, Lonza, Saint-Gobain, Corning Incorporated

Wachstumstreiber:
  • Steigerung des Produktstarts durch Key Market Players
  • Mehr Nachfrage nach Einweg-Bioprozessbehältern
Zurückhaltungen & Herausforderungen:
  • Stringent Regulatory Guidelines
  • Hohe Kosten für Bioprozessbehälter und Instrumente

Key Developments

  • Im April 2023, Warenbezeichnung, ein globales Pharmaunternehmen, startete Ultimus Single-Use Process Container Film, der entworfen ist, um extreme Haltbarkeit und Dichtigkeit für einzelne Anwendungen Baugruppen verwendet für Bio-Verarbeitung flüssige Anwendungen
  • Im April 2022, Thermo Fisher Scientific, Inc., ein medizinisches Gerät Unternehmen, kündigte die Eröffnung seiner neuen Einweg-Technologie-Produktionsstätte in Utah, USA, um die Produktion von Einweg-Nutzung zu erhöhen Bioprozess Behälter, die für die Entwicklung neuer Impfstoffe und Therapien entscheidend sind
  • Im März 2022 kündigte ILC Dover LP, ein Unternehmen, das sich auf innovative Einweglösungen für Biotherapeutika und Pharmaverarbeitung spezialisierte, seinen Start von flüssigen Einweg-Bioverarbeitungsbeuteln, speziell für oder schnell wachsende Biotherapeutika und Zell- & Gentherapie-Märkte an.

*Begriff: Bioprozessbehälter bestehen aus Edelstahl und Einweg-flexiblen Behältern, die für die Lagerung, Mischen, Transport und Kultivierung von Zellen und Zellprodukten in der bioverarbeitenden und biopharmazeutischen Industrie verwendet werden. Dazu gehören Fermenter, Bioreaktoren, Mischer, Speicherbehälter, Filtrations- und Reinigungssysteme, Probenahmesysteme und andere Prozessanlagen, die bei der Herstellung von Biopharmazeutika und Impfstoffen sowie Forschungs- und klinische Anwendungen eingesetzt werden. Bioprozessbehälter bieten sterile, optimierte.

Market Segmentation

  • Typ Insights (Revenue, USD Bn, 2019 - 2031)
    • 2D Bioprozessbehälter
    • 3D Bioprozessbehälter
    • Sonstige
  • Anwendungshinweise (Revenue, USD Bn, 2019 - 2031)
    • Upstream-Prozesse
    • Nachgelagerte Prozesse
    • Prozessentwicklung
  • End User Insights (Revenue, USD Bn, 2019 - 2031)
    • Pharma- und Biotechnologieunternehmen
    • CROs & CDMOs
    • Sonstige
  • Regionale Einblicke (Revenue, USD Bn, 2019 - 2031)
    • Nordamerika
      • US.
      • Kanada
    • Lateinamerika
      • Brasilien
      • Argentinien
      • Mexiko
      • Rest Lateinamerikas
    • Europa
      • Deutschland
      • U.K.
      • Spanien
      • Frankreich
      • Italien
      • Russland
      • Rest Europas
    • Asien-Pazifik
      • China
      • Indien
      • Japan
      • Australien
      • Südkorea
      • ASEAN
      • Rest von Asia Pacific
    • Naher Osten
      • GCC
      • Israel
      • Rest des Nahen Ostens
    • Afrika
      • Südafrika
      • Nordafrika
      • Zentralafrika
  • Schlüsselspieler Insights
    • Cole-Parmer Instrument Company, LLC.
    • ALLpaQ Packaging Group
    • GE Healthcare
    • Warenbezeichnung
    • Thermo Fisher Scientific, Inc.
    • Sartorius AG
    • Danaher
    • Entegris, Inc.
    • Avantor, Inc.
    • RIM Biozid
    • Fenner PLC
    • Lonza
    • Saint-Gobain
    • Corning Incorporated

Frequently Asked Questions

Der CAGR-Markt für Bioprozessbehälter wird von 2024 bis 2031 auf 14,6% prognostiziert.

Der zunehmende Produktstart von wichtigen Marktteilnehmern und die steigende Nachfrage nach Einweg-Bioprozessbehältern sind die Hauptfaktoren, die das Wachstum des globalen Bioprozess-Containermarkts vorantreiben.

Stringente Regulierungsleitlinien und hohe Kosten für Bioprozessbehälter und -instrumente sind die Hauptfaktoren, die den globalen Bioprozessbehältermarkt behindern.

Typisch wird das Segment 2D-Bioprozessbehälter 2024 auf den Markt dominiert.

Cole-Parmer Instrument Company, LLC., ALLpaQ Packaging Group, GE Healthcare, Merck KGaA, Thermo Fisher Scientific, Inc., Sartorius AG, Danaher, Entegris, Inc., Avantor, Inc., RIM Bio, Fenner PLC, Lonza, Saint-Gobain, Corning Incorporated sind die wichtigsten Spieler.

Nordamerika wird voraussichtlich den globalen Bioprozessbehältermarkt führen.

View Our Licence Options

Need a Custom Report?

We can customize every report - free of charge - including purchasing stand-alone sections or country-level reports

Customize Now

Want to Buy a Report but have a Limited Budget?

We help clients to procure the report or sections of the report at their budgeted price. Kindly click on the below to avail

Request Discount
Logo

Reliability and Reputation

ESOMAR
DUNS Registered
Clutch
DMCA Protected

9001:2015

Reliability and Reputation

27001:2022

Reliability and Reputation

EXISTING CLIENTELE

Joining thousands of companies around the world committed to making the Excellent Business Solutions.

View All Our Clients
trusted clients logo
© 2024 Coherent Market Insights Pvt Ltd. All Rights Reserved.